Orthopädie am Raschplatz Logo

Endoprothetik

Die Endoprothetik ist ein modernes Verfahren in der Orthopädie, bei dem irreparabel geschädigte Gelenke operativ ganz oder teilweise durch ein künstliches Gelenk, ein sogenanntes Implantat, ersetzt werden.

Patienten, die aufgrund starker Schmerzen und Bewegungseinschränkungen unter Einbußen in der Lebensqualität leiden, können mit einem künstlichen Gelenk wieder aktiv am täglichen Leben teilnehmen.

In einem ausführlichen Gespräch wird der Patient über mögliche Prothesenmodelle sowie Operationstechniken informiert und das optimale, individuell auf die Bedürfnisse des Patienten abgestimmte, Therapieverfahren ausgewählt.

Die Endoprothetik kann in unserer Praxis an Knie- und Hüftgelenken durchgeführt werden.

Impressum

Datenschutz